Man muß ja nicht alles verstehen


… aber eines ist mir wirklich unbegreiflich: Wie das italienische Volk ein solches – man verzeihe mir die Wortwahl – mieses Oberarschloch nochmals wählen konnte.

6 Antworten to “Man muß ja nicht alles verstehen”

  1. spill Says:

    Naja, die Antwort ist doch ganz einfach.
    Jedwedes Volk hat die Regierung die ihm entspricht und ergo auch verdient dadurch.
    Abgesehen davon sind hier im meraner Kuhkaff zB fast nur
    GRENZDEBILE AUTISTSCHE HACKFRESSEN.
    Das italienische Männchen hat die höchste Quote, europaweit, – bzgl. bei Mamma wohnen.
    33 Jahre wohnen die da.
    Das dabei diverse PsychoDefekte auftreten ist ja logisch, bei diesen MegaMachoHengstchen.
    So ganz altruistisch aus FRA hier hingezogen, der Liebe wegen.
    Fazit:
    Ich bin geheilt.
    Wir ziehen hier baldmöglichst weg.
    BastaThat.

  2. spritkopf Says:

    Wohin?

  3. spill Says:

    Berlin-Frankfurt-Bad Soden- irgendwie sowas.
    Jedwedes teutsche Kaff ist besser alswie ;-) das hier.
    Problem sind die beiden Gören.
    Eine öh repetiert gerade, die andere hat noch ein Jahr.
    So unter der STASI-Betreuung.
    So nennen wir die „pädagogisch eingebildeten“(von Ausbildung würde ich beim besten Willen nicht mehr sprechen…) Lehrerinnen hier mittlerweile, aus guten Gründen.
    Musste geradezu angebunden werden um dieses PACK hier nicht journalistisch und juristisch öh bekannt zu machen.
    Aber, das habe ich mittlerweile auch begriffen, – wir tragen hier nix auf dem Rücken einer morgen 10jährigen aus.
    Aber später, das ist gewiss das.

  4. rolandschwarzer Says:

    He, wir hatten 16 Jahre Kohl! :)

  5. noch ein Markus Says:

    ach, der Berlusconi will doch nur spielen!

    nee, mal ernsthaft.
    mein Bruder, der die letzten 12 Jahre in Italien lebte, meinte nach der letzten Wahl, dass die Italiener wohl wissen was das für ein Arsch ist, sie ihn selbst aber als den Besten der zur Wahl stehenden gesehen haben.
    soviel zu Italien.

    zum anderen bin ich irgendwie jetzt gerade zum ersten mal hier gelandet und bin sehr begeistert von dem „Solidarität mit Hahne“ Bildchen und dem Verweis auf Motor-Kritik.de.
    DAs fand ich eine echte Sauerei was mit dem gemacht wurde.

  6. spritkopf Says:

    Und ich bin begeistert von dem Link auf BTG bei Dir. Habe mich da zwar nie eingetragen, habe aber auch eine 8 vorne stehen. ;)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: