Radfahren


Diesen Sonntag war ich einen Freund anfeuern, der am Wiesbadener Triathlon teilnahm. Einen Tag später fuhr er mit mir die Radstrecke im Auto ab. Dafür brauchten wir knapp anderthalb Stunden.

Wie der Sieger diese Strecke auf dem Rad in 2:17h – bei geschätzten 35°C und diesem Höhenprofil – bewältigen konnte, ist mir allerdings ein schieres Rätsel.

2 Antworten to “Radfahren”

  1. spill Says:

    Quasi Sudoku ?

  2. spritkopf Says:

    Aber auf verschärfter Stufe!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: