Am Ende des Tages?


Nerven Sie diese krampfhaften Versuche, eine englische Redewendung eins zu eins ins Deutsche zu transferieren, auch? Nummer 1 auf meiner Hitliste ist „at the end of the day“. Das wird – zumindest nach meiner Kenntnis – mit „letztendlich“ oder „schlußendlich“ übersetzt. Stattdessen findet sich öfter die wörtliche Übersetzung „am Ende des Tages“, was sich schauerlich nach Babelfish 1.0 anhört. Mittlerweile sogar im Spiegel, der sich doch selber mit dem Zwiebelfisch der Aufrechterhaltung der Sprachkultur verpflichtet hat. Können die sich keine Übersetzer mehr leisten? Oder war der zuständige Redakteur ernsthaft der Meinung, daß dieser Verbaltumor schon in den allgemeinen Sprachgebrauch übernommen wurde?

Wenn ich unbedingt ausdrücken will, daß etwas am Ende des Tages passiert, dann schreibe ich einfach und kurz „abends“.

3 Antworten to “Am Ende des Tages?”

  1. Jörg Friedrich Says:

    nach „letztendlich“ und „schlussendlich“ kommt nichts mehr, nach dem „Ende des Tages“ kommte ein neuer Tag: Da liegt der kleine aber feine Unterschied. Redewendungen werden meist aus anderen Sprachen übernommen, weil es eben keine genaue deutsche Übersetzung gibt.

  2. spritkopf Says:

    Für den verlinkten Spiegel-Bericht hielte ich die Übersetzung „Letzten Endes haben wir das Problem geschaffen.“ für absolut korrekt. Worauf sich „letztendlich“ bezieht, erschließt sich im Deutschen fast immer auch aus dem Kontext.

    „Letztendlich“ muß sich ja auch nicht unbedingt auf einen zeitlichen Ablauf beziehen und wenn, dann könnte man die Übersetzung „bis zu diesem/jenem Zeitpunkt“ oder „bis dato“ verwenden. „Am Ende des Tages“ wirkt auf mich wie gewollt und nicht gekonnt. Mehr wollte ich ja gar nicht ausdrücken.

  3. Jörg Friedrich Says:

    Bei dem verlinkten Artikel hast du Recht. Wobei ich mich ein wenig frage, ob da nicht auch das englische Original ein bisschen schräg war, aber da kenn ich mich nicht genug aus.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: